R0022 Rehasport/Trockengymn.

R0022 Rehasport/Trockengymn.

17.08.2020 - 14.12.2020
Gymnastikraum Friedensschule, Marker Allee

Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht.

Qualifizierter Rehabilitationssport: Bewegung zur Steigerung der Lebensqualität Rehasport bietet Ihnen die Möglichkeit gemeinsam mit anderen durch Bewegung, Spiel und Sport die Bewegungsfähigkeit zu verbessern. Der Verlauf von Krankheiten wird positiv beeinflusst und zugleich wird anderen Krankheiten vorgebeugt. Die gesetzlichen Krankenkassen ermöglichen die Teilnahme am Rehasport. Der Einstieg in den Rehasport erfolgt mit einer vom gesetzlichen Kostenträger genehmigten ärztlichen Verordnung. Die Rehabilitationsverordnung (Formular 56) wird vom behandelnden Arzt ausgestellt. Die Dauer der Maßnahmen liegt zwischen 12 und 36 Monaten - in Abhängigkeit der jeweiligen Indikation. Gymnastik bei orthopädischen Erkrankungen ist ein Sportangebot für Menschen mit Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates, z.B. nach einer Anschlussheilbehandlung zur Steigerung von Beweglichkeit, Kraft, Ausdauer und Koordination. Zur Stabilisierung der Körpermitte werden tiefliegende Muskeln trainiert und die Gelenke funktionell bewegt. Bitte melden Sie sich für diesen Kurs telefonisch unter 02381-20085 an!

Warteliste

Details

Kennzeichen R0022
Bezeichnung R0022 Rehasport/Trockengymn.
Termin 17.08.2020 - 14.12.2020
Ort Gymnastikraum Friedensschule, Marker Allee
Unterrichtseinheiten 16
Veranstaltungstyp Kurse
Kategorie Rehasport

Teilnehmergebühren

Bezeichnung Betrag
Mitglied (Mitglieder) 0,00 €
Nichtmitglied (Nichtmitglieder) 80,00 €
Reha-Verordnung 0,00 €

Termine

Ansprechpartner

Charline Cordes
Kursverwaltung
02381-20085
kursverwaltung@tus59hamm.de
Qualifizierter Rehabilitationssport: Bewegung zur Steigerung der Lebensqualität Rehasport bietet Ihnen die Möglichkeit gemeinsam mit anderen durch Bewegung, Spiel und Sport die Bewegungsfähigkeit zu verbessern. Der Verlauf von Krankheiten wird positiv beeinflusst und zugleich wird anderen Krankheiten vorgebeugt. Die gesetzlichen Krankenkassen ermöglichen die Teilnahme am Rehasport. Der Einstieg in den Rehasport erfolgt mit einer vom gesetzlichen Kostenträger genehmigten ärztlichen Verordnung. Die Rehabilitationsverordnung (Formular 56) wird vom behandelnden Arzt ausgestellt. Die Dauer der Maßnahmen liegt zwischen 12 und 36 Monaten - in Abhängigkeit der jeweiligen Indikation. Gymnastik bei orthopädischen Erkrankungen ist ein Sportangebot für Menschen mit Erkrankungen des Stütz- und Bewegungsapparates, z.B. nach einer Anschlussheilbehandlung zur Steigerung von Beweglichkeit, Kraft, Ausdauer und Koordination. Zur Stabilisierung der Körpermitte werden tiefliegende Muskeln trainiert und die Gelenke funktionell bewegt. Bitte melden Sie sich für diesen Kurs telefonisch unter 02381-20085 an!
TuS 1859 Hamm e.V. , Hamm, Verein, Vereins-Portal, Vereins-Explorer, Veranstaltung, R0022 Rehasport/Trockengymn., Kurse, Rehasport, Gymnastikraum Friedensschule, Marker Allee